Sie sind hier: Startseite » Veranstaltungen

Horst-Hagen Rath Gemälde und Skulpturen Ausstellung

Samstag 26.10.2019, 11:00 Uhr - Samstag 28.03.2020, 17:00 Uhr

Horst-Hagen Rath Gemälde und Skulpturen
Ausstellung vom 26. Okt. 2019 – 8. März 2020 im Kunsthaus Kappeln, Poststr. 5 Öffnungszeiten: Do – So, 11 – 17 Uhr


Vernissage am Samstag, den 26. Okt. 2019, um 11 Uhr

Der Künstler wird anwesend sein


Führungen jeweils am letzten Samstag jeden Monats um 15 Uhr


Der Künstler Horst-Hagen Rath wurde am 13. Juli 1952 im niedersächsischen Beetenbrück geboren. Er studierte von 1970 bis 1977 an der Hamburger Hoch- schule für Bildende Künste, wo er be- sonders von seinem Lehrer Prof. Rudolf Hausner stark beeinflusst wurde.
Mit übergroßen Formaten wurde Rath noch während des Studiums zu einem Chronisten der 1970-er Jahre. Seine Beziehung zur Realität ist allerdings die eines Spielers. Die Neugier des Betrachters wird durch eine künstliche Wirklichkeit geweckt, durch das abgekartete Spiel eines Intellektuellen mit jeder Menge Hinterge- danken. Das eigentlich Surreale folgt nicht spontanen Eingebungen, sondern ist Kalkül, wohl überlegt, aber zugleich einer blühen- den Fantasie entsprungen.
Raths gelegentlicher Sarkasmus ist wie in seinen Gemälden auch in seinen Skulptu- ren präsent. Immer wieder inszeniert er menschliche Körper in skurrilen Konstella- tionen und nutzt dabei die Nacktheit, um seine kritischen Botschaften zuzuspitzen.
Der Humor des Künstlers kommt bisweilen tief schwarz daher. Sein Blick auf das Trei-ben der Menschen ist also offensichtlich skeptisch, bleibt aber immer wohlwollend.
Das KUNSTHAUS KAPPELN e.V. residiert seit Beginn des Jahres 2019 in der Poststr. 5 neben der Künstlerkneipe „Palette“. In jährlich vier bis fünf Ausstellun- gen werden zeitgenössische Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen und Fotografien gezeigt, begleitet von Führungen, Vor- trägen, Lesungen und Konzerten.

 

Pressemitteilung  UPDATE 08.01.2020

 

Die derzeit im Kunsthaus Kappeln laufende Ausstellung mit Werken Horst-Hagen Raths findet weiterhin großes Interesse und trotz ihrer etwas provokativen Ausrichtung fast nur Zustimmung. Nun lädt der Kunstverein seine Mitglieder, aber auch weitere Interessenten am Mittwoch, den 15. Januar, um 18.00 Uhr, zu einem Neujahrsempfang ein, in dessen Rahmen eine zweite Vernissage stattfinden soll – viele Bilder Raths werden dann gegen neue ausgetauscht worden sein, und zwar sowohl großformatige Ölgemälde als auch kleinere Aquarelle.

 

Der Kurator Alf Hermann wird zu den neuen Bildern, die teilweise noch einmal ganz anderer Art sind, einige erklärende Worte sagen und einen Besuch des Künstlers im Kunsthaus am Sonntag, den 19. Januar, um 12 Uhr, ankündigen. Horst-Hagen Rath wird dann noch einmal für Besucher-Fragen zu seinen Bildern zur Verfügung stehen, wobei allerdings erneut zumindest auch mit ironischen Antworten zu rechnen ist.

 

Auf der Suche nach mehr?
Oktober 2019
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
November 2019
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Veranstaltungsort

Kunsthaus Kappeln

Poststraße 5

24376 Kappeln

↪ Google Maps öffnen

Status

findet statt

Kategorie

Allgemeines

Letztes Update

08.01.2020
17.02.2020
ca. 6 °C